Ergänzung zum Beitrag vom 7. Januar zu Kermit und Juliane

Inzwischen ist Juliane mit Kermit nach Nürnberg in eine WG gezogen, wo sie an der FH für Heilpädagogik studiert. Juliane hat mir erlaubt, einige Zeilen aus ihrem letzten Brief an mich über ihr Leben mit Kermit hier niederzuschreiben.

Juliane + Kermit (Foto: n.n.)

….. eins steht fest, ohne Kermit wäre ich nie hierhin gekommen, da er mir eine unglaubliche Sicherheit gibt, die mir sonst niemand geben kann. Außerdem ist er ein wahrer Eisbrecher, sowohl im Haus als auch in der Hochschule. Alle profitieren von ihm. Er hat mir echt den Einstieg total erleichtert und alle Dozenten sind begeistert, wie konzentriert alle bei der Sache sind, weil sie auf ihn Rücksicht nehmen. Gerade im Alltag merke ich, dass er manchmal Dinge vollbringen kann, die ein Mensch schwer könnte. Und für ihn ist es ein Leichtes, in mir etwas zu bewegen. Er fordert mich zu Dingen heraus, welche ich mich nie vorher getraut hätte. Oder er ist der beste Physiotherapeut, der meine Spastik am schnellsten lösen kann. Also du siehst, dass ich einfach nur glücklich bin!

Impressionen vom Nachwuchs

Hummel und Mo (Foto: T. Morscheit)

I- Bolle (Foto: I. König)

Life (Foto: L. Wichmann)

Lasko (Foto: R. Klein)

Lou (Foto: A: Koch)

Mylo (Foto: A. Höltje)

Milo (Foto: A. Strobel)

Mo (Foto: T. Morscheit)

 

Bericht von Vita e.V. zu Kermit – Bruder von meiner Kimy

Auf der Homepage von Vita e.V. wurde ein Bericht über Kermit und Juliane veröffentlicht! Interessenten können sich über den Link „Juliane und Kermit“ unter dem Foto dazu informieren.

Kermit (Foto: C. Rauch)

Juliane und Kermit

 

Auf diesem Weg möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei Kermits damaligem Paten Ekki bedanken, der Kermit bis zur Eingliederung bei Juliane so toll betreut und auf seine zukünftige Aufgabe vorbereitet hat!!!!

 

Impressionen vom Nachwuchs

I-Bolle (Foto: I. König)

Just Funny (re) mit der 2. Gen. …v.d. R. K. Crasy + Happy v.d. Klever Schwanenburg

Jogi, Camelot v. kl. Hülser Berg, Higgins (Foto: A. Duliba)

Ken (re) mit Powee`s active Lilly

Lasko (Foto: A. Bode)

Lynes (Foto. H. Bornhüttert)

Life (Foto: L. Wichmann)

Lou (Foto: A. Koch)

Mika mit Joker (Foto: A. Griem)

Merlin (Foto: U. Kraemer)

Mr. Cosmo (Foto: F. SChmied)

Milo (Foto: A. Strobel)

Mylo (Foto: A. Höltje)

Moon (Foto: R. Steinkopf)
 

Maggie (Foto: J. Frank)
 

 

Weihnachtsgrüße

    Allen Freunden und Besuchern unserer Homepage wünschen wir geruhsame Weihnachten und für 2019 einen……….

                                                                 Daga und Reinhardt mit Kimy             

 

 

 

Impressionen vom Nachwuchs

 

I-Bolle (Foto: I. König)
 

Jana Lotte ( li. ) mit ihren Kameraden
 

Lotta (Foto: imagefotowelt.de)
 

Mo (Foto: T. Morscheit)
 

Merlin (Foto: U. Kraemer)
 

Milo (Foto: A. Strobel)
 

Mylo (Foto: A. Höltje)
 

Impressionen vom Nachwuchs

I-Bolle (Foto: I-König)

Kermit (Foto: C. Rauch)

Lyka (Foto: E. Bertz)

Milo (Foto: A. Strobel)

Mr.Cosmo (Foto: F. Schmied)

Mo (Foto: T. Morscheit)

Maggie (Foto: n.n.)

Leni (Foto: E. Lemm)

VDH-Begleithundeprüfung bei der BZG Aachen

Heute hat Eckart mit Leni in Freialdenhofen die Begleithundeprüfung nach der PO des VDH (mit internen 47/60 Pkt.) bestanden. Bei der „freien Fußfolge“ hat Leni mit einem übermütigen „Schlenker“ leider 10 Pkt. verschenkt. Ich freue mich trotzdem über diese tolle Leistung, zumal die Hunde für diese Begleithundeprüfung des VDH doch noch wesentlich besser vorbereitet werden müssen als für die ehemalige BHP des DRC.  GRATULATION Eckart von uns!!!

Leni (Foto: E. Lemm)

Impressionen vom Nachwuchs

 

Iven (Foto: R. Fabrizi)
 

Jamie (Foto: S. Hütz)
 

Lyka (Foto: E. Bertz)
 

Lasko (Foto: R. Klein)
 

Lucca (Foto: E. Eigenherr)
 

Mo (Foto: T. Morscheit)
 

Merlin (Foto: U. Kraemer)

 

 

Mylo (Foto: A. Höltje)
 

Maggie (Foto: J. Frank)
 

Moon (Foto: R. Steinkopf)

 

I-Bolle (Foto: I. König)

Workingtest vom Chesapeak Bay Retriever Club in Laren (NL) – Klasse B2

Just Funny (Foto: Katrin Bücker)

Am letzten Wochenende starteten Nicole und Just Funny nach einem Jahr Workingtestabstinenz erstmalig nach Funnys Wurf wieder auf einer Prüfung. Insgesamt starteten 38 Gespanne, von denen leider nur 18 die Prüfung bestehen konnten. Die Workingtestaufgaben in der Klasse B2 sollen lt. Nicole anspruchsvoll aber machbar gewesen sein. Nicole war mit Funnys erstem Start in diesem Jahr sehr zufrieden. Die beiden landeten im guten Mittelfeld! Supi Nicole – Gratulation von uns zu dem Ergebnis!!!!

 

Impressionen vom Nachwuchs

 

I- Bolle (I. König)
 

Lucca (Foto: E. Eigenherr)
 

Lasko+Banjo (Foto: R. Klein)
 

Mr.Cosmo (F. Schmied)
 

Maggy (Foto: J. Frank)
 

Mylo (Foto: A. Höltje)
 

Merlin (Foto. U. Kraemer)
 

Just Funny (re) mit Happy + Crasy …v.d. Klever Schwanenburg / 2. Generation …v.d. R.K.

Wettringer Workingtest Klasse O

Gestern starteten Maria und Jaron in Wettringen bei 28 startenden Teams auf dem Workingtest in der Klsse O. Insgesamt wurden lediglich 2x „s.g.“  und 14x „gut“ vergeben, woraus man schliessen kann, dass die Aufgaben sehr anspruchsvoll waren. Maria und Jaron belegten zusammen mit zwei weiteren Teams mit 76/100 Pkt. den 5. Platz. Super Maria – wir freuen uns sehr und gratulieren ganz herzlich!

Jaron (Foto: Ruth Benger)

Wesenstest im Saarland

Lyka (Foto: E. Bertz)

Am letzten Wochenende startete Elke in Spiesen mit Lyka auf dem Wesenstest bei Brigitte Weber. Lyka hat bestanden und ich freue mich richtig, dass auch Lyka eine so tolle Beurteilung bekommen hat. Gratulation!!!!