Impressionen vom Nachwuchs

Hanka (+) mit Kimy Herbst 2016 (Foto: E. Lemm)

Jaron (Foto: M. Koppel)

Lynes (Foto: H. Bornhütter)

Lucca (Foto: E. Eigenherr)

Lotta (li) (Foto: S. Mettenheimer)

Leni (Foto: E. Lemm)

Lasko (Foto: R. Klein)

Maddox (Foto: B. Kolek)

Moon (Foto: R. Steinkopf)

Mr. Cosmo (Memory of Dreams Photography)

Milo (Foto: A.Strobel)

Mo (Foto: T. Morscheid)

Merlin

Maggie (Foto: J. Frank)
Mika mit dem großen „Bruder“ Joker (Foto: M. Griem)

Hanka (+)

Heute mussten wir uns von unserer Hanka verabschieden. Wir können es noch nicht fassen!!! Mein Herzenshund wurde nur 11 Jahre alt. Wir sind so traurig!

Röntgenauswertungen vom L- Wurf

Inzwischen liegt auch das letzte von 9 Röntgenergebnissen unseres L-Wurfes (siehe „Aktuelles“ mit Datum vom 10.6.) vor. Auch „Lotta von den Rheurdter Kuhlen“ hat eine A- Hüfte (A2) und ist ED frei !!!!!  Wir freuen uns natürlich riesig über diese tollen Ergebnisse und bedanken uns bei allen unseren Welpenkäufern des L-Wurfes für das tolle Engagement, welches sie zum Wohle weiterer Zuchtplanungen bereit waren zu leisten. Und sie waren auch ohne einer vorab gezahlten Kaution dazu bereit, ihre Hunde röntgen zu lassen!  Aufklärung und Vertrauen schaffen das! Ich sage allen dafür danke, danke, danke …..!!!!  

Lotta (Foto: S. Mettenheimer)

Achtung M-Wurf-Seite !!!!

Ab sofort gibt es auf der Seite unseres M-Wurfes für jeden Welpen  einen  eigenen „Platz“ mit  Foto  und  allen Infos  zum Hund !   Viel Spass beim Stöbern !

Die letzten Nächte mit den Welpen vor der Abgabe!

So sieht es dann morgens um 4 Uhr aus, wenn der größte Teil der Welpen bereits schon abgeholt wurde und der Rest nicht allein sein möchte. Der Züchter fügt sich, denn die Nachbarn sollen doch wenigstens schlafen können !!!!!

Nachts um 4 Uhr !

Und beim Sonnenaufgang !

Verbandsschweissprüfung nach dem Schuss in Ennepetal

Am 14. Juli bestand unser Deckrüde Cobra Knight des derzeitigen M-Wurfs die Verbandsschweissprüfung auf der 20 Stunden Fährte bravourös im 1. Preis!!!  Nur wenige Retrieverführer stellen sich dieser außergewöhnlichen Herausforderung. Wir gratulieren Jana mit Alf herzlich für diese ganz besondere Leistung!!!!

Wesenstest in St. Leon

Lotta (Foto: S. Mettenheimer)

Am letzten Wochenende hat „Lotta“ in St. Leon den Wesenstest bei Frau Muhr mit einer richtig tollen Beurteilung absolviert. Das liest sich richtig gut Yvonne und Sebastian ! Gratulation !!! Freu mit für Euch!!!! Die Beurteilungen von den Wesenstesten kann man wenige Wochen nach dem Starttermin der DRC – Homepage unter dem einzelnen Hundenamen entnehmen.

 

Inzwischen liegen die Gesundheitsergebnisse unseres L-Wurfes von 2018 vor:

Life            HD:   A1/A1        ED:   frei/frei        Augen   i.O.

Lucca        HD:  A2/A2         ED:   frei/frei        Augen   i.O.

Lasko        HD:  A2/A2         ED:  frei/frei         noch nicht untersucht

Lynes        HD:  A2/A2         ED:  frei/frei          dto.

Lyka          HD:   A2/A2        ED:   frei/frei         Augen   i.O.

Lela           HD:   A1/A1        ED:  frei/frei          dto.

Leni           HD:  A2/A2         ED:   frei/frei         Augen   i.O.

Lou            HD:  A2/A2         ED:   frei/frei         Augen   i.O.

Lotta          HD:  A2/A2         ED:   frei/frei         Augen   i.O.

Wir freuen uns riesig !!!!!

Außerdem haben „Life“ und „Lou“ gestern in Rheinberg den Wesenstest mit einer tollen Beurteilung bestanden (Richterin: Dr. Niehof Oellers). Gratulation an die Hundeführer !!!!

Schnupper -Workingtest im Schwarzwald

Heute startete Elke mit Lyka in Oppenau auf dem Schnupper-Workingtest – „uff de Kutt“. Die Bewertung des WT`s fiel richtig toll aus. Mehrfach bekamen die „Beiden“ eine super Teamarbeit bestätigt. Wegen starkem Regen konnten insgesamt nur 4 von 6 Aufgaben von den Gespannen gearbeitet werden. Freu mich für euch für die super Bewertung! Gratulation!!!

Lyka (Foto: E. Bertz)

DRC – German Cup 2018 auf Gut Liebenberg (Team-Workingtest)

German Cup 2018  –   Maria mit „Jaron“ (Mitte) und ihrem Team
(Foto: Jana Starke www. janastarke.com)

Der diesjährige German Cup wurde von der Landesgruppe Ost rund um Gut Liebenberg ausgetragen. Der German Cup wird einmal im Jahr ausgeschrieben und  „läuft“ immer über zwei Tage (insg. 10 Aufgaben in diesem Jahr) und nur die besten Teams dürfen am 2. Tag erneut antreten. In diesem Jahr startete auch Maria mit „Jaron“ im Team mit Tina Schnatz mit „Ragweed`s Flower“ und Claudia Schwoob mit „Beaverlodge´s Justify„. Bemerkenswert ist, dass die drei Damen mit ihren Hunden erst kurz vor dem GC zusammen gefunden hatten und dann auch nur 2x miteinander trainieren konnten. Nachdem das Ergebnis der Teams vom ersten Tag vorlag, erfuhren die drei Damen, dass sie sich für den 2. Tag qualifiziert hatten. Die drei Damen kämpften sich in den zwei Tagen mit 436 Punkten (1. Platz 505 Pkt.) auf den 16. Platz. Ein super Platz bei 40 startenden Teams und dem Starterfeld !!! Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!!!     SUUUPER  die Damen!

Impressionen vom Nachwuchs

Lynes (Foto: H. Bornhütte)

Lyka (Foto: Felizitas)

Lotta (re) : Foto: S. Mettenheimer

Life (Foto: L. Wichmann)

Juna nach dem Bad (Foto: M. Käunicke)

Funny (Foto: N.Lübbering)